Offizieller Leroux Blanc Onlineshop
Kostenfreier weltweiter Versand

Uhren Ratgeber

Die Uhr muss natürlich zum Handgelenk passen. Wer ein schmales Handgelenk hat, hat mitunter Schwierigkeiten, eine Armbanduhr zu finden, die gut sitzt und auch optisch gut am Arm aussieht.
Damit eine Uhr richtig tickt, darf eines sicher nicht fehlen: die Liebe zum Detail. Das Handwerk eines Uhrmachers verlangt daher eine große Portion Fingerspitzengefühl, außerdem Interesse an feinmechanischen Zusammenhängen.
Heutzutage sind Uhren mehr als Zeitanzeiger. Sie sind modisches Accessoire, Wertanlage und das Aushängeschild des Trägers. Damit das so bleibt, müssen sie gepflegt werden. Der nachfolgende Artikel gibt fünf Tipps für ein langes Uhrenleben.
Vor bald 200 Jahren, am 18. April 1827, hatte Goethe mit seinem Assistenten Eckermann eine Spazierfahrt vor die Tore Weimars unternommen. Dabei waren sie gut gewachsenen Pferden begegnet und der Dichter hatte die Unzulänglichkeit der "Ästhetiker" bemängelt, welche umsonst versuchen würden, Schönes durch Abstrakta zu fassen.
Uhren gehören zu den am meisten gesammelten Waren, die jedes Jahr verkauft werden. Dies gilt insbesondere für feine mechanische Uhren, die für ihre Qualität, ihr Design und ihren Zustand geschätzt werden. Luxusuhren werden seit langem als "Investition" betrachtet, weil sie ein langlebiger, tragbarer Zeitmesser sind, der seinen Wert besser behält als viele andere Arten von Anlagen.
Bezahlen Sie bequem mit: